Rechtsaußen bleibt bis 2014

Richwien verlängert bei den Füchsen

SID
Mittwoch, 29.02.2012 | 13:33 Uhr
Markus Richwien wechselte 2006 vom SC Magdeburg zu den Füchsen Berlin
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Füchse Berlin hat den Vertrag mit Rechtsaußen Markus Richwien vorzeitig bis 2014 verlängert. Das gab der Tabellenzweite der Handball-Bundesliga am Mittwoch bekannt.

Der 26-jährige Magdeburger spielt bereits seit 2006 bei den Füchsen und gehört damit zu den dienstältesten Spielern des Klubs.

"Es ist schön, dass wir weiter zusammenarbeiten können. Es geht seit sechs Jahren immer weiter nach vorne", sagte Richwien, der sich in Berlin zum Nationalspieler entwickelt hat und diese Saison erstmals in der Geschichte des Klubs im Achtelfinale der Champions League steht.

Die Tabelle der Handball-Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung