Samstag, 28.01.2012

Handball-EM in Serbien

Zarko Sesum nach Flaschenwurf verletzt

Fanatische serbische Handball-Fans haben ihrer Nationalmannschaft bei der EM im eigenen Land einen Bärendienst erwiesen.

Der Serbe Zarko Sesum verdient sein Geld in der Bundesliga bei den Rhein-Neckar Löwen
© Getty
Der Serbe Zarko Sesum verdient sein Geld in der Bundesliga bei den Rhein-Neckar Löwen

Durch einen Flaschenwurf von den Zuschauerrängen der Belgrad Arena ist Rückraumspieler Zarko Sesum vom Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen am Freitagabend nach dem 26:22 (13:14) im Halbfinale gegen Kroatien am Auge verletzt worden.

Der 25-Jährige steht seinem Team im Endspiel am Sonntag (17.00 Uhr) gegen Vizeweltmeister Dänemark wohl nicht zur Verfügung.

Handball-EM: Alle Ergebnisse

Das könnte Sie auch interessieren
Sajad Esteki wurde zum Rookie des Jahres gewählt

Esteki zum Rookie des Jahres gewählt

Mattias Anderson verlor mit seinen Flensburgern gegen Barcelona

Champions League: Flensburg verpasst Überraschung in Barcelona

Der SC Magdeburg hat erneut gewonnen

Berlin und Magdeburg siegen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.