Samstag, 17.12.2011

Handball-WM in Brasilien

Norwegen und Frankreich im WM-Finale

Olympiasieger Norwegen und Vizeweltmeister Frankreich stehen sich im Finale bei der Frauenhandball-WM in Brasilien gegenüber. Das Endspiel findet am Sonntag (20.15 Uhr MEZ) statt.

Olympiasieger Norwegen will in Brasilien WM-Gold
© Getty
Olympiasieger Norwegen will in Brasilien WM-Gold
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Norwegen setzte sich im Halbfinale gegen Spanien souverän mit 30:22 (16:9) durch, Frankreich hatte zuvor Rekord-Olympiasieger Dänemark mit 28:23 (14:12) ausgeschaltet. Das Endspiel findet am Sonntag (20.15 Uhr MEZ) statt.

Die Auswahl des Deutschen Handball-Bundes (DHB) war bereits in der Vorrunde gescheitert und hatte damit auch die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2012 in London verpasst.

Das könnte Sie auch interessieren
Mattias Andersson wollte ursprünglich schon nach diesem Jahr seinen Abschied nehmen

Flensburgs Torwart Andersson hört 2018 auf

Bennet Wiegert fährt mit seinem Team einen wichtigen Sieg ein

Magdeburg vorerst auf Platz vier

Am kommenden Spieltag kommt es zum Duell zwischen Flensburg und den Löwen

Rhein-Neckar Löwen als Spitzenreiter zum Gipfel


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.