TV will den Kader verjüngen

Tiedtke verlässt Großwallstadt zum Saisonende

SID
Dienstag, 27.12.2011 | 15:08 Uhr
Für Jens Tiedtke ist beim TV Großwallstadt kein Platz mehr
© Getty
Advertisement
Supercopa
Live
Herbalife Gran Canaria -
Valencia Basket (Finale)
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Ex-Nationalspieler Jens Tiedtke wird den Handball-Bundesligisten TV Großwallstadt zum Ende der laufenden Saison verlassen.

Der Klub will seinen Kader "sukzessive verjüngen" und teilte dem 32 Jahre alten Kreisläufer mit, dass man künftig nicht mehr mit ihm plane.

Tiedtke, der seit 2005 das Trikot der Großwallstädter trägt, befindet sich eigenen Angaben zufolge bereits "in Gesprächen mit verschiedenen anderen Bundesligisten".

Der Kader des TV Großwallstadt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung