Krause und Augsburg im All-Star-Team

SID
Montag, 21.11.2011 | 10:30 Uhr
Nationalspielerin Nadine Krause von Bayer Leverkusen wurde ins All-Star-Team gewählt
© Getty
Advertisement
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Nadine Krause (Bayer Leverkusen) und Natalie Augsburg (HC Leipzig) wurden von einer Journalisten-Jury ins All-Star-Team des Vier-Nationen-Turniers in Norwegen gewählt.

Die guten Leistungen der deutschen Handballerinnen beim Vier-Nationen-Turnier in Norwegen spiegeln sich auch in der Besetzung des All-Star-Teams wider.

Beim letzten Härtetest vor der Weltmeisterschaft in Brasilien (3. bis 18. Dezember) überzeugte die Mannschaft von Bundestrainer Heine Jensen und belegte nach Siegen über Spanien (25:22) und Schweden (26:22) sowie einer Niederlage gegen Olympiasieger Norwegen (24:27) Platz zwei. Den Sieg bei dem hochkarätig besetzten Turnier sicherten sich die Gastgeberinnen. Norwegen ist zum WM-Auftakt am 3. Dezember in Santos (20.15 Uhr MEZ) erster Gegner der deutschen Mannschaft.

Ziel: Ticket für Olympia

Bei der WM geht es für die Auswahl des Deutschen Handball-Bundes um die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2012 in London.

Nur wenn Deutschland zu den sieben besten europäischen Mannschaften gehört, sichert man sich ein Ticket für eines der drei Qualifikationsturniere im Frühjahr.

Die WM-Generalprobe bestreitet die DHB-Auswahl um Spielführerin Isabell Klein am Dienstag (18.30 Uhr) im dänischen Horsens gegen Rekord-Olympiasieger Dänemark.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung