Handball Bundesliga, 6. Spieltag

VfL Gummersbach weiter in der Krise

SID
Sonntag, 09.10.2011 | 20:15 Uhr
Igor Anic und der VfL Gummersbach verloren in der Bundesliga schon zum vierten Mal in Folge
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 4
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Der VfL Gummersbach befindet sich in der Handball-Bundesliga weiter auf Talfahrt. Gummersbach kassierte beim 23:32 gegen den TBV Lemgo bereits die vierte Niederlage nacheinander.

Mit nunmehr 2:10 Punkten rutschte das Team von Trainer Sead Hasanefendic auf den Relegationsplatz ab. Bei den Gummersbachern überzeugte Adrian Pfahl mit acht Treffern. Für Lemgo trafen Mait Patrail und Avishay Smoler sechsmal.

Eintracht Hildesheim ist dagegen ein Befreiungsschlag gelungen. Der Aufsteiger fuhr gegen Frisch Auf Göppingen durch ein 30:26 (18:12) die ersten Punkte der Saison ein und verließ die Abstiegsränge.

Beste Werfer der Partie waren Michael Quist und Michael Jahns für Hildesheim sowie der Lemgoer Felix Lobedank mit jeweils sieben Toren.

Die Ergebnisse des 6. Spieltags im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung