Schock beim deutschen Meister

HSV: Marcin Lijewski muss unters Messer

SID
Dienstag, 20.09.2011 | 13:27 Uhr
Marcin Lijewski wird dem HSV Hamburg in den nächsten Wochen fehlen
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Weiterer Rückschlag für den HSV Hamburg: Der deutsche Handball-Meister muss sechs bis acht Wochen auf Rückraumspieler Marcin Lijewski verzichten.

Wegen anhaltender Beschwerden im Sprunggelenk des rechten Fußes wird Lijewski, der bereits im Bundesliga-Spiel am Sonntag gegen Eintracht Hildesheim gefehlt hatte, am Mittwoch operiert.

Eingehende Untersuchungen ergaben, dass der polnische Nationalspieler in seinen Bewegungsabläufen durch mehrere freie Gelenkkörper im Sprunggelenk behindert wird. Diese werden in einer Operation in Wiesbaden entfernt.

Verletzungssorgen in Hamburg

Neben Nationalspieler Michael Kraus und Trainersohn Oscar Carlen ist Lijewski bereits der dritte hochkarätige Ausfall im Rückraum der Hamburger.

"Gute Nachrichten sind das sicher nicht. Wir müssen es aber trotzdem nehmen, wie es kommt, und hoffen, dass Marcin und Oscar uns so schnell wie möglich wieder zur Verfügung stehen", sagte HSV-Präsident Martin Schwalb.

Die Tabelle der Bundesliga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung