Handball

SG Flensburg-Handewitt lange ohne Szilagyi

SID
Viktor Szilagy (M.) steht der SG Flensburg-Handewitt lange nicht zur Verfügung
© Getty

Hiobsbotschaft für die SG Flensburg-Handewitt: Der Handball-Bundesligist muss in den kommenden sechs bis acht Wochen auf seinen Spielmacher Viktor Szilagyi verzichten.

Der österreichische Nationalspieler erlitt am Wochenende im letzten Testspiel gegen Aalborg (Dänemark) einen Innenbandriss im rechten Ellenbogen und fällt damit für den Saisonauftakt am Sonntag (17.30 Uhr) gegen den deutschen Rekordmeister THW Kiel aus.

HBL 2011/2012 - der Spielplan

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung