WM-Titel und goldener Abschied für Heuberger

SID
Sonntag, 31.07.2011 | 11:35 Uhr
Mit dem Junioren-WM-Titel im Gepäck übernimmt Martin Heuberger die Nachfolge von Heiner Brand
© Getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
Hungarian Ladies Open -
Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
Hungarian Ladies Open -
Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
NBA
Pistons@Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)

Die deutschen Junioren haben ihrem Trainer Martin Heuberger mit dem Titelgewinn bei der WM in Griechenland einen goldenen Abschied beschert. Im Finale bezwangen sie Dänemark mit 27:18.

Die deutschen Junioren tanzten mit der Goldmedaille um den Hals durch den Konfettiregen von Thessaloniki, Erfolgstrainer Martin Heuberger blickte mit einem strahlenden Lächeln und voller Stolz auf seine Jungs: Der Nachwuchs des Deutschen Handball-Bundes hat Heuberger mit der erfolgreichen WM-Titelverteidigung einen goldenen Abschied beschert und lässt die Verantwortlichen hoffnungsvoll in die Zukunft blicken.

"Dieser Titel bedeutet uns beim DHB sehr viel. Trotz einiger Kritik werden wir an unserer Marschroute festhalten, nämlich gut auszubilden und auch den Mannschaftserfolg nicht außer Acht zu lassen", sagte DHB-Vizepräsident Horst Bredemeier nach dem beeindruckenden 27:18 (13:10)-Finalerfolg gegen Dänemark.

Schon vor zwei Jahren im WM-Endspiel in Kairo hatten die deutschen Junioren den starken Dänen beim 32:24 keine Chance gelassen. Auch in Griechenland war die DHB-Auswahl eine Klasse für sich. Die bemerkenswerte Turnierbilanz: Neun Spiele, neun Siege.

Heuberger: "Dominanz hat mich beeindruckt"

"Das ist der Hammer. Die Mannschaft hat im Finale das beste Spiel dieser WM gezeigt, war im genau richtigen Moment hochkonzentriert. Die Dominanz, mit der wir das Finale für uns entschieden und die wir über das ganze Turnier hinweg gezeigt haben, hat mich beeindruckt", sagte Heuberger, der am 1. Juli Heiner Brand als Bundestrainer abgelöst hat und nach dem Erfolg mit den Junioren nun mit viel Rückenwind in seine neue Aufgabe startet.

Nach der deutschen Pausenführung glichen die Dänen Mitte der zweiten Halbzeit aus (15:15), doch angetrieben von dem überragenden Torhüters Nils Dresrüsse und der starken Abwehr setzte sich das deutsche Team in der Schlussphase immer weiter ab. Bester DHB-Werfer war Johannes Sellin mit sieben Treffern.

Nach der Schlusssirene brachen alle Dämme. "Weltmeister wird nur der DHB, nur der DHB", sangen die Spieler in der Halle. Nun gilt es, diesen erneuten Erfolg des Nachwuchses in die A-Nationalmannschaft zu transportieren.

Brand: "Müssen Anschlussförderung verbessern"

"Wir müssen versuchen, in kleinen Bereichen wie der Nachwuchsförderung und der Anschlussförderung im Juniorenbereich Dinge zu verbessern. Dann haben wir vielleicht in Zukunft wieder eine Chance, ganz oben hinzukommen", sagte DHB-Manager Brand.

Die WM hat jedenfalls einmal mehr bewiesen, dass die Talente im deutschen Handball vorhanden sind. Neben den WM-Titeln 2009 und 2011 gewann die Mannschaft unter Heuberger auch 2004 und 2006 EM-Gold. Die Talente müssen nun integriert und gefördert werden, da stehen auch die Bundesligavereine in der Pflicht.

"Wir müssen einen besseren Übergang hinbekommen, damit die durchaus vorhandenen Talente hierzulande auch den Sprung schaffen. Förderung, Entwicklung, Integration auf dem Leistungslevel, das sind ganz wichtige Themen", sagte Brand.

Der Spielplan der Handball-Bundesliga 2011

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung