Stefan Madsen wird Trainer beim HC Leipzig

SID
Dienstag, 19.04.2011 | 15:11 Uhr
Der Däne Stefan Madsen wird neuer Trainer beim Fauenhandball-Meister HC Leipzig
© Getty
Advertisement
Champions Hockey League
Trinec -
Jyväskylä
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Ventspils
Basketball Champions League
Murcia -
Oldenburg
NBA
Pelicans @ Celtics
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls

Stefan Madsen wird neuer Trainer beim Fauenhandball-Meister HC Leipzig. Der 34-jährige Däne tritt zur kommenden Saison die Nachfolge des künftigen Bundestrainers Heine Jensen an.

Der Däne Stefan Madsen wird neuer Trainer beim deutschen Fauenhandball-Meister HC Leipzig. Der 34-Jährige tritt zur kommenden Saison die Nachfolge des künftigen Bundestrainers Heine Jensen an, der nach drei Jahren beim HCL zum Deutschen Handball-Bund (DHB) wechseln wird. Madsen unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014.

"Ich bin sehr glücklich, dass ich die Möglichkeit bekomme, so einen renommierten europäischen Spitzenklub wie den HC Leipzig zu trainieren. Die Strukturen, die Rahmenbedingungen und die Mannschaft in Leipzig sind wirklich erstklassig", sagte Madsen: "Wir haben für die nächsten Jahre eine sehr junge Mannschaft mit sehr großem Potential unter Vertrag und ich möchte einfach die erfolgreiche Arbeit, die Heine und seine Vorgängern in Leipzig gemacht haben, fortsetzen."

Stefan Madsen ist nach Martin Albertsen (2004 bis 2006), Morten Arvidsson (2006 bis 2008) und Heine Jensen (2008 bis 2011) der vierte dänische Trainer in Diensten des Klubs.

Die Handball-Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung