Bittere Lehrstunde für Flensburg

SID
Donnerstag, 21.04.2011 | 21:28 Uhr
Spaniens Nationalkeeper Arpad Sterbik im Tor von Ciudad Real war einfach zu stark
© Getty
Advertisement
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Die SG Flensburg-Handewitt hat im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League eine bittere Lehrstunde erhalten. Der ehemalige Meister unterlag Ciudad Real in eigener Halle mit 24:38 (8:19).

Flensburg hat im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League eine bittere Lehrstunde erhalten.

Der ehemalige deutsche Meister unterlag dem spanischen Champion Ciudad Real in eigener Halle mit 24:38 (8:19) und kann sich nach dem Debakel die Reise zum Rückspiel am 1. Mai eigentlich sparen. Für Ciudad Real sollte der Einzug ins Final Four in Köln (28./29. Mai) nur noch Formsache sein.

Flensburg auf verlorenem Posten

Die Flensburger standen von Anfang an in der heimischen Campushalle auf verlorenem Posten. Im Angriff scheiterten sie immer wieder am starken spanischen Nationaltorhüter Arpad Sterbik, in der Abwehr fanden sie kein Mittel gegen die Offensive der Gäste. Schon in der 21. Minute zog Ciudad Real auf 12:4 davon und baute den Vorsprung immer weiter aus.

Neben Flensburg stehen noch drei weitere Bundesligisten im Viertelfinale. Bundesliga-Spitzenreiter HSV Hamburg erwartet am Samstag den russischen Serienmeister Medwedi Moskau.

Titelverteidiger THW Kiel gastiert am Ostersonntag in der Neuauflage des Vorjahresfinals beim FC Barcelona, die Rhein-Neckar Löwen erwarten am selben Tag den französischen Klub Montpellier HB.

Alle Ergebnisse und Termine der Champions League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung