Blacky und Conrad - die WM-Kolumne

"Konzentriert weiter arbeiten"

SID
Sonntag, 09.01.2011 | 13:48 Uhr
Uwe Gensheimer ist eine der Stützen im deutschen Team
© ergo
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Gemeinsam mit Sportmoderator Sebastian Conrad wird Ex-Nationalspieler Christian "Blacky" Schwarzer für SPOX die WM in Schweden beobachten und kommentieren. Täglich lesen Sie an dieser Stelle aktuelle Informationen rund um die deutsche Mannschaft. "Blacky und Conrad" beobachten für SPOX die heiße WM-Vorbereitungsphase und werden täglich live aus Schweden berichten.

Die deutsche Handballnationalmannschaft hat auch das zweite Testspiel gegen Island 27:31 verloren. Einen Tag nach dem 23:27 im ersten Test waren Michael Kraus (9/3/HSV Hamburg) und Uwe Gensheimer (4/Rhein-Neckar Löwen) die besten Werfer für die Auswahl des Deutschen Handball-Bundes (DHB), die sich aber im Vergleich zum Vortag verbessert zeigte.

"Es war ein Spiel von zwei Mannschaften auf Augenhöhe. Eine Schwächephase zwischen der 15. und 20. Minute, als wir vier Gegenstoßtore kassieren mussten, hat die Partie gegen uns entschieden", sagte Bundestrainer Heiner Brand nach dem Spiel.

Conrad: Blacky, die deutschen Handballer haben die Generalprobe für die Weltmeisterschaft in Schweden verpatzt. Nach dem Erfolg gegen Schweden gingen binnen 22 Stunden beide Testspiele gegen Island verloren. Müssen wir uns Sorgen machen?

Blacky: Nein, die Isländer haben eine starke Mannschaft und unser Team hat in beiden Spielen gezeigt, dass es auf Augenhöhe dagegen halten kann. Die Jungens müssen jetzt konzentriert weiterarbeiten. Die WM-Vorbereitung geht in die heiße Phase und Heiner wird jetzt den Fokus auf das Spiel gegen Ägypten legen. Darauf kommt es an!

Conrad: Auch nach dem zweiten Testspiel zeigte sich der Bundestrainer nicht unzufrieden mit der Leistung der deutschen Mannschaft. In welchen Bereichen muss sich das Team bis Freitag noch steigern?

Blacky: Wir hatten in beiden Spielen eine Schwächephase mit leichten Ballverlusten. Diese sollten wir am Freitag vermeiden und in der Abwehr noch aggressiver zu Werke gehen.

Conrad: In beiden Testspielen avancierte Michael Kraus zum besten deutschen Akteur. Was dürfen wir von ihm in Schweden erwarten?

Blacky: Michaels Formkurve - ob in der Nationalmannschaft oder im Verein - zeigt deutlich nach oben. Ich hoffe, dass er auch in Schweden das zuletzt gezeigte Leistungspotenzial abrufen kann. Wie wichtig er für das Team ist, hat er auch gegen Island, nicht nur wegen seiner neun Treffer, erneut unter Beweis gestellt.

Conrad: Das operierte Knie von Holger Glandorf hat der Belastung standgehalten. Dafür klagt er nun über einen grippalen Infekt. Außerdem hat Pascal Hens einen Schlag aufs Knie bekommen. Muss Heiner Brand möglicherweise zum WM-Start ohne sie planen?

Blacky: Ich gehe nicht davon aus. Trotzdem sollte man in beiden Fällen die genauen Ergebnisse unserer medizinischen Abteilung abwarten.

Conrad: Zum Wochenstart werden wir unseren Lesern den WM-Fahrplan der deutschen Mannschaft bis zum Anwurf des ersten Gruppenspiels am Freitag (18.15 Uhr) vorstellen. Eine Frage vorab: Werden die Spieler vor ihrer Abreise nach Schweden noch einmal zu Hause bzw. bei ihren Familien sein?

Blacky: Ich gehe davon aus, dass Heiner den Jungens noch einen Tag Heimaturlaub in den Vorbereitungskalender geschrieben hat. Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie wichtig solche Tage sind.

Teil 5: Island-Pleite: "Testspiele nicht überbewerten"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung