Handball-WM: Spanien - Deutschland 26:24

Ein überragender Bitter reicht nicht

Von SPOX
Montag, 17.01.2011 | 20:34 Uhr
Johannes Bitter (r.) spielt in der Bundesliga für Hamburg
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Deutschland hat nach zwei Siegen zum Auftakt bei der WM in Schweden das dritte Spiel gegen Spanien mit 24:26 verloren. Lange bot die Mannschaft von Heiner Brand dabei eine tolle Leistung, führte dank des überragenden Keepers Johannes Bitter soagr mit drei Toren Vorsprung. Doch dann folgte der totale Einbruch.

Team

Spielstand

Spanien

26

Deutschland

24

Das Spiel im Re-Live zum Nachlesen

Nach dem Spiel: Deutschland hat lange ein tolles Spiel gezeigt, mitte der zweiten Hälfte sogar mit drei Toren Vorsprung geführt. Bitter war überragend.Dann ging offensiv plötzlich nichts mehr. Letztlich war es eine unnötige, aber verdiente Niederlage.

60.: Das Spiel ist aus. Glandorf trifft nochmal Sekunden vor dem Ende - zu spät.

59.: Pfahl verkürzt nochmal. Aber die Partie ist durch. Deutschland hat lange ein super Spiel gezeigt, doch dann ging plötzlich nichts mehr.

59.: Nächster Treffer für die Spanier. Deutschland bricht jetzt auseinander - unglaublich.

58.: Das war es dann wohl. Garcia bringt die Spanier mit drei Toren in Führung. Und Deutschland verliert schon wieder den Ball. Ist das bitter.

57.: Bitter hält zwei Mal klasse, aber immer bekommen die Spanier wieder den Ball. Entrerrios haut schließlich die Kugel rein. War es das schon?

56.: Ganz wichtiges Tor. Gensheimer verkürzt.

56.: Nichts geht mehr. Glandorf mit einem ganz schwachen Wurf. Auf der anderen Seite setzt sich wieder Aguinagalde durch und macht das Tor.

55.: Deutschland von der Rolle. Ballverlust und Gegentor. Spanien führt, Brand nimmt die Auszeit.

54.: Das darf nicht wahr sein. Drittes Tor in Folge für Spanien, Ausgleich. Aguinagalde setzt sich am Kreis durch.

53.: Siebenmeter Spanien. Heinevetter kommt und muss gegen Garcia ran, drin das Ding. Alles wieder offen.

52.: Jetzt kommt Entrerrios mal mit einem Gewaltwurf durch - nur noch zwei Tore Vorsprung. Auf geht's, Deutschland.

51.: Im Angriff geht beim DHB-Team derzeit nichts. Egal, so lange hinten auch nichts passiert.

50.: wieder schleicht sich Garcia über außen durch und wirft - aber nicht mit Bitter, diesem Teufelskerl!

49.: Was ist mit Sprenger? Er hat sich weh getan und muss draußen behandelt werden. Pfahl im Angriff allein gegen Sterbik - super Parade vom Spanier.

49.: Die Spanier flattern nun ein wenig, dennoch bekommen sie einen Siebenmeter. Heinevetter darf sich versuchen. Romero steht bereit - Heinevetter hält!!!

48.: Spanien im Angriff und Garcia wirft. Was passiert? Logo, Bitter hat das Ding. Dann geht es schnell und wieder ist Heinl zur Stelle. Drei Tore Vorsprung für das DHB-Team, Auszeit Spanien.

47.: Bitter, Bitter, Bitter! Romero zieht ab, aber der unglaubliche Jogi hat den Ball. Im Gegenzug trifft Heinl - weiter so!

45.: Fahrkarten auf beiden Seiten. Deutschland führt nach wie vor mit einem Tor.

43.: Klasse gemacht. Der Ball läuft ganz schnell, die spanische Abwehr hat plötzlich eine Lücke. Glandorf geht durch - Tor. Im Gegenzug der bärenstarke Bitter mit der nächsten Parade.

42.: Wieder Garcia mit dem Tor - Ausgleich. Das DHB-Team ist wieder komplett.

41.: Das darf doch nicht wahr sein. Dritte Zeitstrafe für Preiß - Feierabend!

40.: Entrerrios attackiert Preiß und kassiert die Zeitstrafe. Jetzt in Überzahl muss doch was gehen. Ja! Preiß kegelt den Ball im Fallen ins Tor.

39.: Deutschland wieder in Führung! Toller Pass von Haaß auf Klein. Und der Kieler verwandelt mit einem Heber. Bitter: Im Gegenzug gleicht Spanien aus.

38.: Überragend von Pfahl. In Unterzahl nimmt er einen Wurf von ganz weit weg - eine Rakete in den Winkel.

37.: Spanien geht in Führung. Garcia kommt von außen und lässt Bitter mit einem schönen Dreher keine Chance.

37.: Die Partie läuft wieder und Bitter gleich mal mit einer Parade gegen Entrerrios.

36.: Das Spiel ist unterbrochen, es gibt Probleme mit der Anzeigetafel.

36.: Nicht schon wieder! Kaufmann kassiert seine dritte Zeitstrafe wegen eines Wechselfehlers und ist somit ganz raus aus der Partie.

36.: Ausgleich! Glandorf passt zu Sprenger, der macht keine Gefangenen!

35.: Ganz wichtig: Haaß verkürzt, zudem muss Garabaya für zwei Minuten raus. Von Kraus kommt übrigens deutlich zu wenig, er taucht teilweise regelrecht ab.

34.: Siebenmeter für Spanien. Heinevetter kommt zum zweiten Mal, hat aber gegen Romero keine Chance. Spanien ist mit zwei Toren vorn.

33.: Wildes Spiel jetzt. Beide Teams werfen die Bälle einfach weg. Nur ein Spieler behält die Nerven und trifft: Rocas.

31.: Sauber, Jogi! Bitter pariert, Deutschland hat den Ball.

31.: Weiter geht's! Zur Info: Deutschland hat bisher sieben Zeitstrafen kassiert, Spanien nur vier. Wegen der vielen Zeitstrafen wechselt Brand auch fleißig durch.

Die erste Halbzeit im Re-Live zum Nachlesen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung