Bundestrainer lobt den Tabellenführer

Für Brand ist der HSV Hamburg der Titelfavorit

SID
Montag, 13.12.2010 | 18:35 Uhr
Bundestrainer Heiner Brand ist seit 1997 in Amt
© sid
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Für Bundestrainer Heiner Brand ist Bundesliga-Tabellenführer HSV Hamburg Favorit auf den Meistertitel. "Die Mannschaft ist stabiler als noch in den Jahren zuvor."

Für Bundestrainer Heiner Brand ist Bundesliga-Tabellenführer HSV Hamburg zum gegenwärtigen Zeitpunkt der Favorit auf den Meistertitel.

"Sie haben die beste Ausgangsposition. Die Mannschaft ist stabiler als noch in den Jahren zuvor. Das sieht man daran, dass sie sich nicht mehr so viele unnötige Punktverluste erlaubt", sagte Brand über den Pokalsieger.

Der HSV (28:2 Punkte) führt nach 15 von 34 Spieltagen die Tabelle mit drei Zählern Vorsprung auf den Überraschungs-Zweiten Füchse Berlin (25:5) an. Dritter ist Titelverteidiger THW Kiel mit 24:6 Punkten. Champions-League-Teilnehmer Hamburg wartet noch auf seinen ersten Meistertitel.

Brand nominiert überraschend Fritz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung