Siege im EHF-Cup

Gummersbach und Großwallstadt ohne Mühe

SID
Samstag, 27.11.2010 | 21:13 Uhr
Steffen Weinhold traf sechsmal gegen die Isländer für Großwallstadt
© sid
Advertisement
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

Mit souveränen Siegen bei Haukar Hafnarfjördur und KH Famiglia sind der TV Großwallstadt und der VfL Gummersbach ins Achtelfinale des EHF-Cups eingezogen.

Der siebenmalige deutsche Handball-Meister TV Großwallstadt ist souverän ins Achtelfinale des EHF-Cups eingezogen.

Großwallstadt gewann sein Drittrunden-Rückspiel beim isländischen Vertreter Haukar Hafnarfjördur 28:17 (14:6) und löste damit die Aufgabe nach dem knappen 26:24-Hinspielerfolg ohne Mühe. Beste Werfer der Gäste waren Steffen Weinhold und Oliver Köhrmann mit jeweils sechs Toren.

Zu einem erwarteten Kantersieg kam Titelverteidiger VfL Gummersbach im Drittrunden-Hinspiel des Europacups der Pokalsieger gegen KH Famiglia aus dem Kosovo. Der Altmeister gwann im westfälischen Kierspe standesgemäß 46:15 (22:8).

Bester Werfer war Vedran Zrnic mit zehn Treffern. Das Rückspiel findet am Sonntag (15.00 Uhr) in Gummersbach statt.

Duell der Handball-Altmeister ohne Sieger

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung