Dienstag, 23.11.2010

Bundesliga

Duell der Handball-Altmeister ohne Sieger

Der TV Großwallstadt und der VfL Gummersbach trennten sich im Duell der mehrmaligen Meister mit einem 25:25 (11:14)-Unentschieden. Bester Werfer der Gastgeber war Steffen Weinhold.

Steffen Weinhold war mit sieben Treffern bester Werfer beim TV Großwallstadt
© sid
Steffen Weinhold war mit sieben Treffern bester Werfer beim TV Großwallstadt

Das Duell der Altmeister in der Handball-Bundesliga zwischen dem TV Großwallstadt und dem VfL Gummersbach ist ohne Sieger geblieben. Der siebenmalige deutsche Meister Großwallstadt und der zwölfmalige Champion Gummersbach trennten sich in Aschaffenburg 25:25 (11:14).

Der VfL verpasste mit 17:9 Punkten den Sprung auf Platz sechs, Großwallstadt (13:13 Zähler) ist Neunter. Bester Werfer der Gastgeber war Steffen Weinhold mit sieben Toren, bei Gummersbach kam Vedran Zrnic ebenfalls auf sieben Treffer.

Europacup: Großwallstadt enttäuscht

 

Das könnte Sie auch interessieren
Frisch Auf Göppingen hat das Final Four in der eigenen Halle erreicht

EHF-Cup: Göppingen erreicht Final Four in eigener Halle

Die Füchse Berlin feierten am Sonntag den fünften Sieg im fünften Spiel

EHF-Cup: Füchse Berlin vorzeitig im Viertelfinale

SG Flensburg-Handewitt hat das Hinspiel in Weißrussland knapp gewonnen

Flensburg gewinnt Hinspiel in Weißrussland knapp


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.