Samstag, 18.09.2010

Champions-League

Zweiter Sieg für Bayers Handball-Damen

Die Champions League rückt für Bayer Leverkusens Handballerinnen immer näher. Der deutsche Pokalsieger schlug Sparta Krywyj Rih 21:20 und holte beim Quali-Turnier den zweiten Sieg.

Die Frauen von Bayer Leverkusen sind deutscher Rekordmeister (zwölf Titel)
© Getty
Die Frauen von Bayer Leverkusen sind deutscher Rekordmeister (zwölf Titel)

Die Handballerinnen von Bayer Leverkusen haben einen weiteren Schritt Richtung Champions-League-Qualifikation gemacht.

Der deutsche Pokalsieger gewann beim Qualifikationsturnier im dänischen Randers sein zweites Spiel gegen den ukrainischen Vertreter HC Sparta Krywyj Rih 21:20 (10:8).

Zapf besorgt den Siegtreffer

Damit kommt es am Sonntag (14.00 Uhr) zum "Endspiel" gegen Gastgeber Randers HK, der ebenfalls zwei Siege auf dem Konto hat. Nur der Gruppensieger kommt weiter.

Gegen die Ukrainerinnen musste Bayer lange kämpfen, ehe Marle Zapf mit einem Siebenmeter der Siegtreffer gelang. Erfolgreichste Werferinnen bei Bayer waren Zapf (10/4) und Elli Garcia (5). Bayer hatte die erste Partie 28:21 gegen Ankara gewonnen.

Handball-Bundesliga: Vierte Niederlage für Aufsteiger Ahlen-Hamm

Die Bilder des Tages - 18.September
Davis Cup: Doppelt hält besser - Lleyton Hewitt und Paul Hanley fegten ihre belgischen Gegner in Cairns klar vom Platz.
© Getty
1/5
Davis Cup: Doppelt hält besser - Lleyton Hewitt und Paul Hanley fegten ihre belgischen Gegner in Cairns klar vom Platz.
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1809/davis-cup-lleyton-hewitt-nrl-paul-hanley-wellenreiten-mitchell-pearce-sydney-roosters.pentrith-panthers-hawkes-bay-wellington.html
Rugby: Derb ging es zu beim ITM Cup zwischen den Wellington Union und Hawkes Bay. Nach hartem Kampf setzte sich Wellington mit 17:13 am Ende durch.
© Getty
2/5
Rugby: Derb ging es zu beim ITM Cup zwischen den Wellington Union und Hawkes Bay. Nach hartem Kampf setzte sich Wellington mit 17:13 am Ende durch.
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1809/davis-cup-lleyton-hewitt-nrl-paul-hanley-wellenreiten-mitchell-pearce-sydney-roosters.pentrith-panthers-hawkes-bay-wellington,seite=2.html
Die perfekte Welle - in Sydney erfreuten sich gestern einige Surfer des Bronte Beach an über drei Meter hohen Wellen
© Getty
3/5
Die perfekte Welle - in Sydney erfreuten sich gestern einige Surfer des Bronte Beach an über drei Meter hohen Wellen
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1809/davis-cup-lleyton-hewitt-nrl-paul-hanley-wellenreiten-mitchell-pearce-sydney-roosters.pentrith-panthers-hawkes-bay-wellington,seite=3.html
Rugby: Er kann ihn einfach nicht los lassen! Mitchell Pearce von den Sydney Roosters ist heiß begehrt bei seinem Gegner der Penrith Panthers.
© Getty
4/5
Rugby: Er kann ihn einfach nicht los lassen! Mitchell Pearce von den Sydney Roosters ist heiß begehrt bei seinem Gegner der Penrith Panthers.
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1809/davis-cup-lleyton-hewitt-nrl-paul-hanley-wellenreiten-mitchell-pearce-sydney-roosters.pentrith-panthers-hawkes-bay-wellington,seite=4.html
Da kann man schon mal abheben. Moses Lamidi vom Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen feiert sein viertes Saisontor
© Getty
5/5
Da kann man schon mal abheben. Moses Lamidi vom Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen feiert sein viertes Saisontor
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1809/davis-cup-lleyton-hewitt-nrl-paul-hanley-wellenreiten-mitchell-pearce-sydney-roosters.pentrith-panthers-hawkes-bay-wellington,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird HBL-Meister 2016/2017?

SG Flensburg-Handewitt
THW Kiel
Rhein-Neckar Löwen
Füchse Berlin
ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.