Handball: Bundesliga

Haaß bleibt bis 2013 in Göppingen

SID
Sonntag, 12.09.2010 | 19:37 Uhr
Michael Haaß bliebt bei Frisch Auf Goeppingen
© Getty
Advertisement
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Nationalspieler Michael Haaß wird dem Handball-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen noch länger erhalten bleiben. Die Schwaben verlängerten seinen Vertrag vorzeitig bis 2013.

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Nationalspieler Michael Haaß vorzeitig bis 2013 verlängert.

Das gaben die Schwaben nach den 37:26-Sieg gegen den VfL Gummersbach bekannt. "Der Klub hat sich mir immer von der besten Seite gezeigt. Es macht einfach Spaß hier", sagte der Spielmacher, der 2007 mit Deutschland Weltmeister geworden war.

Haaß war 2009 von GWD Minden nach Göppingen gewechselt. "Ich bin froh, dass wir uns mit unserem Spielmacher schon so früh in der Saison auf die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit einigen konnten", sagte auch Geschäftsführer Gerd Hofele.

Sensations-Transfer: Kiel holt Fernandez

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung