Freitag, 24.09.2010

Gudmundsson weist Gerüchte zurück

Verdacht: Komplott gegen Ex-Löwen-Coach

Der neue Trainer Gudmundur Gudmundsson hat Gerüchte zurückgewiesen, er habe an der Entlassung seines Vorgängers Ola Lindgren bei den Rhein-Neckar Löwen mitgewirkt.

Bei den Rhein-Neckar Löwen gefeuert: Ola Lindgren
© sid
Bei den Rhein-Neckar Löwen gefeuert: Ola Lindgren

Der neue Trainer Gudmundur Gudmundsson wehrt sich gegen den Verdacht, er habe an der Entlassung von seinem Vorgänger Ola Lindgren beim Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen mitgewirkt.

"Die Vereinsführung hat sich zu diesem Schritt entschlossen. Sie wollte einen neuen Trainer. Ich war an dieser Entscheidung absolut nicht beteiligt und habe Ola Lindgren auch nicht entlassen", sagte der Isländer in einem Interview des Mannheimer Morgen.

Der neue Trainer der Löwen war zuvor als Leiter der Kooperation zwischen dem Bundesligisten und dem dänischen Verein AG Kopenhagen tätig.

Basis für langfristige Arbeit

Gudmundsson sagte weiter, dass ihn das Angebot des Bundesligisten überrascht habe: "Mit dieser Anfrage hatte ich nicht gerechnet."

Gudmundsson plant langfristig bei den Löwen, das zeige schon die Laufzeit seines Vertrages. "Wir wollen eine der besten Mannschaften der Welt werden. Das geht nicht von heute auf morgen, sondern dauert einige Zeit", sagte der Isländer, der für fünf Jahre bei den Rhein-Neckar Löwen unterschrieben hat.

Auch viele Leistungsträger seien langfristig an den Verein gebunden, sagte der Coach weiter: "Mir steht ein Gerüst zur Verfügung, mit dem ich arbeiten kann."

Bundesligisten geschlossen in nächster Runde

Die Bilder des Tages - 24.September
AUA! Lucas Schenn von den Toronto Maple Leafs bekommt ordentlich eins auf die Nuss von Gegner Zac Rinaldo
© Getty
1/5
AUA! Lucas Schenn von den Toronto Maple Leafs bekommt ordentlich eins auf die Nuss von Gegner Zac Rinaldo
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners.html
Randy Jones von den Tampa Bay Lightning feiert sein erstes Pre-Season-Tor - am Ende siegten jedoch die Oilers mit 5:2
© Getty
2/5
Randy Jones von den Tampa Bay Lightning feiert sein erstes Pre-Season-Tor - am Ende siegten jedoch die Oilers mit 5:2
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners,seite=2.html
Auch im Training voll dabei - Nathan Brown bereitet sich für das nächste Spiel der Magpies vor
© Getty
3/5
Auch im Training voll dabei - Nathan Brown bereitet sich für das nächste Spiel der Magpies vor
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners,seite=3.html
Der 50. Homerun von Jose Bautista für die Toronto Blue Jays wird kritisch vom Schiri begutachtet
© Getty
4/5
Der 50. Homerun von Jose Bautista für die Toronto Blue Jays wird kritisch vom Schiri begutachtet
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners,seite=4.html
Erinnert an einen Power Ranger: Jonathan Quick von den Los Angeles Kings visiert das Eis
© Getty
5/5
Erinnert an einen Power Ranger: Jonathan Quick von den Los Angeles Kings visiert das Eis
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners,seite=5.html
 

 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird HBL-Meister 2016/2017?

SG Flensburg-Handewitt
THW Kiel
Rhein-Neckar Löwen
Füchse Berlin
ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.