Außenbandriss im Sprunggelenk

THW Kiel zwei bis drei Wochen ohne Ilic

SID
Montag, 27.09.2010 | 13:37 Uhr
Momir Ilic kam 2009 vom VfL Gummersbach zum THW Kiel
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
DiLive
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
DiLive
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Momir Ilic wird dem THW Kiel etwa zwei Wochen fehlen. Der Serbe zog sich beim 35:23-Sieg in der Champions League gegen Chambery Savoie einen Außenbandriss am linken Sprunggelenk zu.

Der deutsche Meister THW Kiel muss in den kommenden zwei bis drei Wochen auf Rückraumspieler Momir Ilic verzichten.

Wie Untersuchungen am Montagmorgen ergaben, zog sich der Serbe am Samstag beim 35:23-Sieg in der Champions League gegen den französischen Vizemeister Chambery Savoie einen Außenbandriss am linken Sprunggelenk zu.

HSV Hamburg startet mit Sieg in die Champions League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung