Donnerstag, 02.09.2010

Grit Jurack zurück

Handballerinnen mit zwei Kadern in Vorbereitung

Die deutschen Handball-Frauen starten mit zwei Kadern und insgesamt 32 Spielerinnen in die heiße Phase der EM-Vorbereitung. Zurück im Aufgebot ist Rekordtorschützin Grit Jurack.

Grit Jurack kehrt nach Babypause ins DHB-Team zurück.
© sid
Grit Jurack kehrt nach Babypause ins DHB-Team zurück.

Mit zwei Aufgeboten und insgesamt 32 Spielerinnen geht Handball-Bundestrainer Rainer Osmann in eine wichtige Phase der EM-Vorbereitung. Für das hochkarätig besetzte Vorbereitungsturnier "GF World Cup" im dänischen Arhus (19. bis 27. September) wurde eine 16-köpfige A-Mannschaft berufen. Die Auswahl des Deutschen Handball-Bundes (DHB) wird in der Gruppe 1 auf Ungarn (21. September), den WM-Zweiten Frankreich (22. September) und die dänischen Gastgeberinnen (23. September) treffen.

Im Kader steht nach ihrer Babypause auch die deutsche Rekordnationalspielerin und Rekordschützin Grit Jurack. Die ehemalige Welthandballerin Nadine Krause wurde nach ihrer Verletzung im August nicht berücksichtigt.

Ein ebenfalls 16-köpfiges B-Team, das von Juniorinnen-Bundestrainer Andreas Schwabe und dem ehemaligen Nationaltorhüter Wielandt Schmidt betreut wird, trifft sich vom 22. bis 26. September in Bartholomä zu einem Trainingslager mit Spielen gegen die Bundesligisten VfL Sindelfingen und Frisch Auf Göppingen.

"Aus dem Kreis der zurzeit nominierten Spielerinnen wird sich auch mit hoher Wahrscheinlichkeit die Mannschaft für die EM zusammensetzen", sagte Osmann.

Deutschland trifft bei der EM in Norwegen und Dänemark (7. bis 19. Dezember 2010) in der Gruppe C auf Schweden, die Niederlande und die Ukraine.

Heiner Brand über Sport-Klischees: Sind Fußballer dümmer als Handballer?

Die Bilder des Tages - 2. September
Seit der WM 2007 in Neuseeland reisen Einheimische durch die Welt und versuchen, die Menschen für das neuseeländische Rugby zu begeistern. Oder zu verschrecken
© Getty
1/5
Seit der WM 2007 in Neuseeland reisen Einheimische durch die Welt und versuchen, die Menschen für das neuseeländische Rugby zu begeistern. Oder zu verschrecken
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0209/bdt-0109-us-open-rugby-tipsarevic-roddick-australian-football.html
Hiergeblieben! Im Australian Football geht's ordentlich zur Sache. Die Hawthorn Hawks wollen ihren Fans schließlich auch im Training etwas bieten
© Getty
2/5
Hiergeblieben! Im Australian Football geht's ordentlich zur Sache. Die Hawthorn Hawks wollen ihren Fans schließlich auch im Training etwas bieten
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0209/bdt-0109-us-open-rugby-tipsarevic-roddick-australian-football,seite=2.html
"I'm the World's Greatest!" So zumindest fühlt sich offenbar Janko Tipsarevic nach seinem Zweitrundensieg gegen Andy Roddick bei den US Open
© Getty
3/5
"I'm the World's Greatest!" So zumindest fühlt sich offenbar Janko Tipsarevic nach seinem Zweitrundensieg gegen Andy Roddick bei den US Open
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0209/bdt-0109-us-open-rugby-tipsarevic-roddick-australian-football,seite=3.html
Völlig aus dem Häuschen waren die Fußball-Fans der Philadelphia Unions nach dem 1:0-Sieg ihrer Mannschaft. Kein Wunder schließlich setzte man sich gegen keinen geringeren als Chivas de Guadalajara durch
© Getty
4/5
Völlig aus dem Häuschen waren die Fußball-Fans der Philadelphia Unions nach dem 1:0-Sieg ihrer Mannschaft. Kein Wunder schließlich setzte man sich gegen keinen geringeren als Chivas de Guadalajara durch
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0209/bdt-0109-us-open-rugby-tipsarevic-roddick-australian-football,seite=4.html
Wer kommt denn da angerauscht? Omar Infante von den Atlanta Braves kommt angegrätscht. Mets-Catcher Josh Thole fängt ganz sicher. Ist aber nicht Fußball, sondern Baseball
© Getty
5/5
Wer kommt denn da angerauscht? Omar Infante von den Atlanta Braves kommt angegrätscht. Mets-Catcher Josh Thole fängt ganz sicher. Ist aber nicht Fußball, sondern Baseball
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0209/bdt-0109-us-open-rugby-tipsarevic-roddick-australian-football,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird HBL-Meister 2016/2017?

SG Flensburg-Handewitt
THW Kiel
Rhein-Neckar Löwen
Füchse Berlin
ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.