Handball: Bundesliga, 6, Spieltag

Berlin siegt in Flensburg

SID
Dienstag, 28.09.2010 | 23:18 Uhr
Alexander Petersson (r.) war bester Schütze der Füchse Berlin
© sid
Advertisement
NHL
Live
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Die Füchse Berlin haben das Spitzenspiel der Handball-Bundesliga bei der SG Flensburg-Handewitt 26:25 gewonnen. Der THW Kiel kam bei der MT Melsungen zu einem klaren 32:23-Erfolg.

Die Füchse Berlin haben in der Handball-Bundesliga ihre weiße Weste gewahrt. Im Spitzenspiel des sechsten Spieltages feierte der Tabellenführer einen knappen 26:25 (14:15)-Erfolg bei der SG Flensburg-Handewitt.

Der amtierende deutsche Meister THW Kiel hatte zuvor den fünften Saisonsieg eingefahren. Bei der MT Melsungen waren die Zebras mit 32:23 (15:11) erfolgreich und verdrängten mit 10:2-Punkten Flensburg (10:2) vom zweiten auf den dritten Platz. Melsungen wartet hingegen noch auf den ersten Sieg der Saison und rutscht punktlos auf den letzten Tabellenplatz ab.

Petersson und Jicha sind die Topscorer

Der isländische Auswahlspieler Alexander Petersson war mit sieben Treffern bester Schütze des Hauptstadtklubs. Auf Seiten Flensburgs war Oscar Carlen mit sechs Toren erfolgreichster Spieler.

Bei Kiel war Tschechiens Nationalspieler Filip Jicha mit neun Treffern bester Werfer auf dem Parkett. Der deutsche Nationalspieler Christian Zeitz erzielte fünf Tore für den THW. Für Melsungen waren Jens Schöngarth und Michael Allendorf mit je sechs Treffern erfolgreichste Werfer.

FA Göppingen verpflichtet Torhüter Vran

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung