Handball

Norweger Loke zurück zum TuS N-Lübbecke

SID
Donnerstag, 05.08.2010 | 16:18 Uhr
Frank Loke spielte schon mal in Deutschland: Zwischen 2003 und 2004 für den SV Post Schwerin
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

Der norwegische Nationalspieler Frank Loke hat beim Handball-Bundesligisten TuS N-Lübbecke einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Er war schon im Vorjahr an Lübbecke verliehen.

Der norwegische Nationalspieler Frank Loke kehrt zum Bundesligisten TuS N-Lübbecke zurück. Der bullige Kreisläufer unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Loke hatte in der vergangenen Saison 14 Spiele für den TuS absolviert und dabei 46 Tore erzielt. Lübbecke konnte den 30-Jährigen aus seinem noch laufenden Vertrag bei RK Zagreb in Kroatien loseisen.

Liljestrand: "Jetzt sind wir sehr gut aufgestellt"

"Franks Verpflichtung wird der Mannschaft und dem Verein einen zusätzlichen Schub geben. Er wird auch keine Eingewöhnungszeit benötigen, da er bereits gut im Team integriert ist. Jetzt sind wir sehr gut aufgestellt", sagte Cheftrainer Patrik Liljestrand.

Mit der Verpflichtung von Loke ist der Kader des TuS N-Lübbecke für die neue Spielzeit komplett, mit dem der zehnte Platz der vergangenen Saison "nachhaltig gesteigert" werden soll, so Teammanager Zlatko Feric.

Bundesliga: Schiedsrichter greifen härter durch

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung