Handball-Bundesliga

Bielecki-Comeback bei Löwen-Sieg

SID
Dienstag, 31.08.2010 | 22:46 Uhr
Karol Bielecki kam 2007 vom SC Magdeburg zu den Rhein-Neckar Löwen
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Die Rhein-Neckar Löwen haben auch das zweite Baden Württemberg-Derby in der Bundesliga gewonnen. Die Mannheimer setzten sich mit 28:26 gegen Frisch auf Göppingen durch.

Die Rhein-Neckar Löwen haben auch das zweite Baden-Württemberg-Derby binnen drei Tagen für sich entschieden.

Zum Auftakt des zweiten Spieltags setzte sich der Titelaspirant in einem hart umkämpften Spiel gegen Frisch Auf Göppingen mit 28:26 (14:10) durch. Die Löwen waren mit einem 31:30 bei HBW Balingen-Weilstetten in die neue Spielzeit gestartet.

Bielecki gleich bester Werfer

Knapp zweieinhalb Monate nachdem Karol Bielecki in Folge eines Zwischenfalls auf dem Spielfeld im Länderspiel gegen Kroatien am 11. Juni auf dem linken Auge erblindet war, gab der Pole in der SAP-Arena ein umjubeltes Bundesliga-Comeback.

Zum Saisonauftakt hatte Bielecki noch auf der Bank gesessen.

Der polnische Nationalspieler feierte mit dem ersten Treffer des Spiels nicht nur einen optimalen Einstand, sondern war mit insgesamt elf Toren zugleich bester Werfer der Löwen.

Lars Kaufmann erzielte für die Gäste acht Tore.

Buxtehude kauft Ukrainern Heimrecht ab

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung