Dienstag, 17.08.2010

Handball

HSG Wetzlar verlängert mit Trainer Roth

Michael Roth, Trainer des HSG Wetzlar, hat seinen Vertrag vorzeitig bis 2012 verlängert. Somit hat der Verein die Weichen für die Zukunft gestellt.

Zwischen 2004 und 2009 war Michael Roth Trainer bei TV Großwallstadt
© Getty
Zwischen 2004 und 2009 war Michael Roth Trainer bei TV Großwallstadt

Die HSG Wetzlar hat gut eine Woche vor dem Saisonstart die Weichen für die Zukunft gestellt: Die Mittelhessen verlängerten den Vertrag mit Trainer Michael Roth vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2012.

"Michael ist ein absoluter Fachmann auf seinem Gebiet und hat mit seinem Engagement in den vergangenen vierzehn Monaten sehr deutlich gemacht, wie stark er sich mit der HSG Wetzlar identifiziert. Wir sind mit seiner Arbeit sehr zufrieden", lobte HSG-Aufsichtsratschef Hardo Reimann Ex-Nationalspieler Roth.

"Fühle mich sehr wohl"

Ursprünglich wäre Roths Zwei-Jahres-Vertrag zum Ende der anstehenden Saison ausgelaufen, doch der 48-Jährige stimmte nun frühzeitig der Verlängerung zu.

"Ich fühle mich sehr wohl in Wetzlar. Der Verein entwickelt sich in die richtige Richtung", erklärte Roth.

Die Wetzlarer, die in der abgelaufenen Bundesliga-Runde auf Platz 13 gelandet waren, empfangen am 25. August zum Liga-Auftakt den Champions-League-Teilnehmer SG Flensburg-Handewitt.

Löwen-Manager Storm kritisiert Heiner Brand

Bilder des Tages: 17. August
Die Utah Jazz haben ein neues Logo und neue Jerseys. Hier stellt Neuzugang Al Jefferson vor hunderten Menschen das neue Auswärtstrikot vor
© Getty
1/6
Die Utah Jazz haben ein neues Logo und neue Jerseys. Hier stellt Neuzugang Al Jefferson vor hunderten Menschen das neue Auswärtstrikot vor
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1708/utah-jazz-al-jefferson-new-york-jets-giants-benjamin-becker-thomas-bellucci-brisbane-lions.html
Die Rugby-Trainingseinheit von Melbourne Storm fand vor malerischer Kulisse statt. Links ziehen aber ganz schön dunkle Wolken auf
© Getty
2/6
Die Rugby-Trainingseinheit von Melbourne Storm fand vor malerischer Kulisse statt. Links ziehen aber ganz schön dunkle Wolken auf
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1708/utah-jazz-al-jefferson-new-york-jets-giants-benjamin-becker-thomas-bellucci-brisbane-lions,seite=2.html
Ab zur Wahl! Weil die Rugby-Spieler der Brisbane Lions zu einem Auswärtsspiel nach Melbourne reisen, dürfen sie die Wahlzettel in ihrem Bundesstaat vorher abgeben
© Getty
3/6
Ab zur Wahl! Weil die Rugby-Spieler der Brisbane Lions zu einem Auswärtsspiel nach Melbourne reisen, dürfen sie die Wahlzettel in ihrem Bundesstaat vorher abgeben
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1708/utah-jazz-al-jefferson-new-york-jets-giants-benjamin-becker-thomas-bellucci-brisbane-lions,seite=3.html
Da steht aber einer ganz besonders hinter seinem Team. Genutzt hat es wenig - in der NFL-Preseason verloren die New York Jets gegen die Giants mit 16:31
© Getty
4/6
Da steht aber einer ganz besonders hinter seinem Team. Genutzt hat es wenig - in der NFL-Preseason verloren die New York Jets gegen die Giants mit 16:31
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1708/utah-jazz-al-jefferson-new-york-jets-giants-benjamin-becker-thomas-bellucci-brisbane-lions,seite=4.html
Da verschluckt Carlos Guillen (oben) von den Detroit Tiger doch fast seine Kette. Seine Tigers schlugen in der MLB die New York Yankees am Ende mit 3:1
© Getty
5/6
Da verschluckt Carlos Guillen (oben) von den Detroit Tiger doch fast seine Kette. Seine Tigers schlugen in der MLB die New York Yankees am Ende mit 3:1
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1708/utah-jazz-al-jefferson-new-york-jets-giants-benjamin-becker-thomas-bellucci-brisbane-lions,seite=5.html
Am ersten Tag der Western & Southern Financial Group Masters in Cincinnati traf Thomas Bellucci auf Benjamin Becker. Was macht da eigentlich seine rechte Hand?
© Getty
6/6
Am ersten Tag der Western & Southern Financial Group Masters in Cincinnati traf Thomas Bellucci auf Benjamin Becker. Was macht da eigentlich seine rechte Hand?
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1708/utah-jazz-al-jefferson-new-york-jets-giants-benjamin-becker-thomas-bellucci-brisbane-lions,seite=6.html
 

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird HBL-Meister 2016/2017?

SG Flensburg-Handewitt
THW Kiel
Rhein-Neckar Löwen
Füchse Berlin
ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.