Montag, 26.07.2010

Handball

Bitter und Jansen wollen Spielervereinigung

Die Nationalspieler Johannes Bitter und Torsten Jansen rechnen mit der zügigen Gründung einer Spielervereinigung. Diese soll vor allem helfen, die Belastung zu senken.

Torsten Jansen kritisiert die hohe Belastung für die Handball-Profis
© sid
Torsten Jansen kritisiert die hohe Belastung für die Handball-Profis

Nationaltorhüter Johannes Bitter ist davon überzeugt, dass es in Deutschland schon bald eine Spielervereinigung geben wird, die sich um die Rechte der Aktiven kümmert.

"Wir arbeiten mit viel Leidenschaft und Herzblut an einem starken und operationsfähigen Organ. Die Pläne sind so weit gereift, dass es vielleicht schon vor Saisonbeginn Ende August Konkreteres gibt", sagte Bitter im Interview mit der "Hamburger Morgenpost" (Dienstag-Ausgabe).

"Kaum freie Tage"

Der Torhüter von Pokalsieger HSV Hamburg beklagt wie viele andere Topspieler die hohe Belastung durch Einsätze in der Bundesliga, im Europacup und in der Nationalmannschaft.

"Während der Saison haben wir kaum einen freien Tag und nie ein freies Wochenende. Gerade durch den vollen internationalen Kalender ist die Situation im Handball extremer als in vielen anderen Sportarten", sagte Bitter.

Bilder des Tages - 26. Juli
Profi-Golferin Michelle Wie am Rande der Evian Masters. In dem Outfit dürfte die US-Amerikanerin beim Gala Dinner so einige Blicke auf sich gezogen haben
© Getty
1/7
Profi-Golferin Michelle Wie am Rande der Evian Masters. In dem Outfit dürfte die US-Amerikanerin beim Gala Dinner so einige Blicke auf sich gezogen haben
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2607/alex-rodriguez-new-york-yankees-manchester-united-wnba-iaaf-world-junior-championships.html
Alex Rodriguez von den New York Yankees übt hier eine Rolle rückwarts, nachdem er sich den Ball selbst gegen den Fuss gehauen hat
© Getty
2/7
Alex Rodriguez von den New York Yankees übt hier eine Rolle rückwarts, nachdem er sich den Ball selbst gegen den Fuss gehauen hat
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2607/alex-rodriguez-new-york-yankees-manchester-united-wnba-iaaf-world-junior-championships,seite=2.html
Lauren Jackson (r.) von Seattle Storm bekommt vor dem Spiel gegen Tulsa Shock den Spielerin-des-Monats-Titel verliehen. Maskottchen "Doppler" freut sich riesig
© Getty
3/7
Lauren Jackson (r.) von Seattle Storm bekommt vor dem Spiel gegen Tulsa Shock den Spielerin-des-Monats-Titel verliehen. Maskottchen "Doppler" freut sich riesig
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2607/alex-rodriguez-new-york-yankees-manchester-united-wnba-iaaf-world-junior-championships,seite=3.html
Alvaro Bautista ärgert sich zurecht: Nach zwei Runden verliert der Moto-GP-Fahrer die Kontrolle und kracht ins Kies.
© Getty
4/7
Alvaro Bautista ärgert sich zurecht: Nach zwei Runden verliert der Moto-GP-Fahrer die Kontrolle und kracht ins Kies.
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2607/alex-rodriguez-new-york-yankees-manchester-united-wnba-iaaf-world-junior-championships,seite=4.html
So sieht's aus, wenn Australien seine Bewerbung für die Weltmeisterschaft 2022 präsentiert. Die Fifa-Abgeordneten sind angesichts der geballten Kultur sichtlich begeistert
© Getty
5/7
So sieht's aus, wenn Australien seine Bewerbung für die Weltmeisterschaft 2022 präsentiert. Die Fifa-Abgeordneten sind angesichts der geballten Kultur sichtlich begeistert
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2607/alex-rodriguez-new-york-yankees-manchester-united-wnba-iaaf-world-junior-championships,seite=5.html
Die Fans sind froh, dass Manchester United endlich in Kansas City zu Besuch ist. Warum der Herr rechts mit Harry-Koch-Gedenkfrisur ein Arsenal-Trikot trägt, bleibt offen
© Getty
6/7
Die Fans sind froh, dass Manchester United endlich in Kansas City zu Besuch ist. Warum der Herr rechts mit Harry-Koch-Gedenkfrisur ein Arsenal-Trikot trägt, bleibt offen
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2607/alex-rodriguez-new-york-yankees-manchester-united-wnba-iaaf-world-junior-championships,seite=6.html
David Mutinda Mutua aus Kenia hat allen Grund zur Freude: Bei den IAAF World Junior Championships siegt er im 800-Meter-Lauf
© Getty
7/7
David Mutinda Mutua aus Kenia hat allen Grund zur Freude: Bei den IAAF World Junior Championships siegt er im 800-Meter-Lauf
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2607/alex-rodriguez-new-york-yankees-manchester-united-wnba-iaaf-world-junior-championships,seite=7.html
 

Spielerorganisation soll Profis schützen

Ebenso wie sein Teamkollege Torsten Jansen hat sich Bitter in diesem Sommer eine Auszeit von der Nationalmannschaft verordnet und unter anderem auf die WM-Qualifikationsspiele gegen Griechenland verzichtet.

"Urlaub gibt es für die Nationalspieler nur im Sommer. In diesem Jahr wurde die sechswöchige Sommerpause der Vereine durch Maßnahmen der Nationalmannschaft auf drei Wochen verkürzt. Drei Wochen reichen aber nicht aus, um körperlich zu regenerieren, geschweige denn, um mental abschalten zu können", sagte Jansen.

Organisation soll Profis schützen

Eine Spielerorganisation soll die Profis schützen und unterstützen. "Wir wissen natürlich auch um die wirtschaftlichen und marketingtechnischen Zwänge der Vereine und Verbände, schließlich reden wir hier über professionellen Sport. Dennoch sind wir an einer Grenze angekommen, an der die Schraube wieder bewusst zurückgedreht werden muss. Die Spieler haben bis jetzt keinerlei Möglichkeit, mitzureden oder Einfluss zu nehmen, und werden somit zum Spielball der Funktionäre", sagte Ex-Weltmeister Bitter.

Und weiter: "Es gilt auch, weitere Aufgabenfelder zu besetzen wie zum Beispiel Hilfe bei medizinischen oder rechtlichen Problemen oder Weiterbildung."

Kraus-Wechsel nach Hamburg perfekt

Das könnte Sie auch interessieren
Füchse Berlin: Dem dänischen Nationalspieler Hans Lindberg gelangen 9 Treffer

EHF-Cup: Berlin auf Final-Four-Kurs, Melsungen verliert

Rhein-Neckar Löwen: Trainer Nikolaj Jacobsen konnte mit der Leistung seines Teams zufrieden sein

Rhein-Neckar Löwen wieder Tabellenführer

Rasmus Lauge verlor mit seinem Team gegen Skopje

24:26 gegen Skopje: Flensburg vor Champions-League-Aus


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.