Freitag, 04.06.2010

Handball

Teilriss der Patellasehne bei Christophersen

Für die Partie bei den Rhein-Neckar Löwen am letzten Spieltag in der Bundesliga muss die HSG Wetzlar auf Nationalspieler Sven-Sören Christophersen verzichten.

Sven-Sören Christophersen absolvierte bisher 35 Länderspiele für Deutschland
© Getty
Sven-Sören Christophersen absolvierte bisher 35 Länderspiele für Deutschland

Die HSG Wetzlar muss im letzten Saisonspiel am Samstag bei den Rhein-Neckar Löwen auf Nationalspieler Sven-Sören Christophersen verzichten.

Der Rückraumspieler erlitt einen Teilriss der Patellasehne und muss mehrere Wochen pausieren. In der kommenden Saison wird der 25-Jährige für den Ligakonkurrenten Füchse Berlin auflaufen.

34. Spieltag, Vorschau: Ein kleiner Funke Hoffnung

Das könnte Sie auch interessieren
Andy Schmid spielt seit 2010 für die Rhein-Neckar Löwen

Schmid der "Beckenbauer des Handballs"

Paul Drux machte das entscheidende Tor zum Sieg

Vier deutsche Siege im EHF-Cup

Nikolaj Jacobsen sah ein Sieg seines Teams

Rhein-Neckar Löwen gewinnen in Kristianstad


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.