Kiel bleibt Hamburg auf den Fersen

SID
Mittwoch, 05.05.2010 | 22:45 Uhr
Momir Ilic (2. v. r.) spielt seit 2009 für den THW Kiel
© Getty
Advertisement
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
NCAA Division I
Oklahoma @ Oklahoma State
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin

Der THW Kiel hat sich mit einem 42:30 über Abstiegskandidat HSG Düsseldorf wieder bis auf einen Punkt an den HSV Hamburg herangeschoben. Gummerbach schlug Hannover-Burgdorf 28:27.

Titelverteidiger THW Kiel hat im Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem HSV Hamburg um die deutsche Handball-Meisterschaft nachgelegt. Die Mannschaft von Trainer Alfred Gislason besiegte Aufsteiger HSG Düsseldorf am 28. Spieltag 42:30 (21:16) und hat mit 50:6 Punkten weiterhin einen Zähler Rückstand auf den HSV (51:5).

Für die Rheinländer (10:46), die weiterhin Tabellen-17. sind, wird es dagegen immer schwieriger den direkten Wiederabstieg noch zu verhindern.

In der zweiten Begegnung des Abends setzte sich der VfL Gummersbach mit 28:27 (13:12) gegen TSV Hannover-Burgdorf durch und wahrte als Tabellensechster (37:19) die Chance auf einen Platz im internationalen Wettbewerb. Die Niedersachen (19:37) bleiben auf Platz 13.

Vor 10.250 Zuschauern in Kiel schonte Gislason zahlreiche Stammspieler. Nach einigen Nachlässigkeiten zogen die Hausherren im zweiten Durchgang das Tempo wieder an, der 24. Saisonsieg geriet letztlich nie in Gefahr.

Die Tabelle der Handball-Bundesliga

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung