HC Leipzig nimmt Kurs auf Titelverteidigung

SID
Donnerstag, 13.05.2010 | 18:20 Uhr
Heike Ahlgrimm (r.) spielt seit 2002 für Bayer Leverkusen
© Getty

Titelverteidiger HC Leipzig hat das Final-Hinspiel um die deutsche Handball-Meisterschaft der Frauen gegen Pokalsieger Bayer Leverkusen mit 28:26 gewonnen.

Der deutsche Frauen-Handballmeister HC Leipzig hat einen großen Schritt Richtung Titelverteidigung gemacht. Die Ostdeutschen setzten sich im Hinspiel des Bundesliga-Finales mit 28:26 (16:10) bei Pokalsieger Bayer Leverkusen durch.

Im Rückspiel am Sonntag können sich die Leipzigerinnen in eigener Halle somit sogar eine knappe Niederlage leisten, um erneut die Meisterschaft zu gewinnen.

Leverkusen scheidet im Europapokal aus

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung