Handball

Drei Vereine erhalten Lizenz unter Auflagen

SID
Donnerstag, 20.05.2010 | 16:02 Uhr
Auch der VfL Gummersbach muss bis zum 4. Juni noch nachbessern
© sid
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Live
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Der VfL Gummersbach, die HSG Wetzlar und GWD Minden erhalten die Lizenz für die kommende Saison in der Bundesliga nur unter Auflagen. Bis zum 4. Juni müssen die Klubs nachbessern.

Die Bundesligisten VfL Gummersbach, HSG Wetzlar und GWD Minden erhalten die Lizenz für die kommende Saison nur unter Bedingungen. Das gab die Handball-Bundesliga am Donnerstag bekannt. Bis zum 4. Juni müssen die Klubs nachbessern und die Bedingungen erfüllen, um die Lizenz zu bekommen.

Gummersbach hatte bereits im vergangenen Jahr erst nachträglich seine Zulassung für die höchste deutsche Spielklasse erhalten. Insgesamt haben sich 15 Klubs für die Bundesliga beworben.

In der 2. Bundesliga hat Concordia Delitzsch einen negativen Lizenzbescheid erhalten. Alle übrigen Anträge der Vereine aus den Staffeln Nord und Süd wurden zum Teil unter Auflagenerteilung positiv entschieden. Delitzsch kann gegen die Entscheidung innerhalb einer Woche Beschwerde einlegen und bis dahin seine wirtschaftliche Leistungsfähigkeit nachweisen.

Die Zweitligavereine HSV Hannover, SV Anhalt-Bernburg und Aalener SG haben keinen Antrag eingereicht.

Auf dem Weg zum Großritter

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung