Handball

Wichtiger Auswärtssieg für die Löwen

SID
Donnerstag, 04.03.2010 | 22:20 Uhr
Olafur Stefansson und die Rhein-Neckar Löwen bleiben weiter auf Europacup-Kurs
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Durch ein Tor von Uwe Gensheimer kurz vor der Schlusssirene haben die Rhein-Neckar Löwen den TV Großwallstadt mit 28:27 bezwungen. Die Löwen rücken damit auf Platz fünf vor.

Bundesligist Rhein-Neckar Löwen hat im Kampf um die Europapokalplätze einen wichtigen Auswärtssieg gefeiert. Beim direkten Konkurrenten TV Großwallstadt siegten die Löwen 28:27 (16:14) und fügten dem Gastgeber die erste Niederlage in diesem Jahr zu.

Uwe Gensheimer erzielte wenige Sekunden vor Schluss den entscheidenden Treffer für die Gäste, die mit 29:15 Punkten auf den fünften Platz vorrückten. Großwallstadt, das in der zweiten Halbzeit lange geführt hatte, liegt mit 27:17 Punkten auf Platz acht.

Hier geht's zur aktuellen Tabelle der HBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung