Handball

Dormagen verlängert mit Wandschneider

SID
Montag, 29.03.2010 | 20:43 Uhr
Kai Wandschneider hat seinen Vertrag beim TSV Dormagen bis 2011 verlängert
© Getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

Bundesligist TSV Dormagen hat die Verträge mit Trainer Kai Wandschneider und dem Sportlichen Leiter Thomas Dröge um ein Jahr bis Juni 2011 verlängert.

Der abstiegsbedrohte Bundesligist TSV Dormagen stellt die Weichen für die Zukunft.

Am Montag wurden die Verträge mit Trainer Kai Wandschneider und dem Sportlichen Leiter Thomas Dröge um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2011 verlängert. Wandschneider, der seit 2001 für die Rheinländer verantwortlich ist, ist der dienstälteste Trainer im Handball-Oberhaus.

In den nächsten Tagen sollen mehrere Leistungsträger zunächst für ein Jahr an den Verein gebunden werden, der sich in der kommenden Saison Dormagener HC Rheinland nennt.

Alle News und Infos zum Handball

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung