Handball

HSV baut Vorsprung auf Kiel aus

SID
Sonntag, 14.03.2010 | 20:13 Uhr
Hans Lindberg war mit zehn Treffern der überragende Akteur des HSV
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Der HSV Hamburg hat im Kampf um die deutsche Handball-Meisterschaft einen "Big Point" gelandet. Während der HSV 35:28 in Melsungen siegte, unterlag Verfolger Kiel in Lemgo 30:32.

Spitzenreiter HSV Hamburg hat seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der Handball-Bundesliga vor Meister THW Kiel ausgebaut.

Wenige Stunden nachdem Hamburg mit einem 35:28 (15:15) bei der MT Melsungen vorgelegt hatte, musste sich der Titelverteidiger mit 30:32 (14:14) dem TBV Lemgo geschlagen geben. Die Hansestädter führen die Tabelle mit 43:5 Punkten vor dem Erzrivalen aus Kiel (40:6) an.

Martin Schwalb feierte in seinem 150. Bundesliga-Spiel als HSV-Trainer ein gelungenes Dienstjubiläum. 4300 Zuschauer in der ausverkauften Rothenbach-Halle in Kassel sahen dabei eine bis zur Pause spannende Partie.

Nach Wiederanpfiff diktierten die Gäste aus Hamburg das Spiel und kamen schließlich zu einem ungefährdeten Sieg. Bester Werfer war Hans Lindberg mit zehn Toren.

Im Gerry-Weber-Stadion in Halle (Westfalen) kassierte Kiel vor 10.250 Zuschauern nach dem Unentschieden im Hinspiel die zweite Saisonniederlage.

Nach starkem Beginn verloren die "Zebras" gegen aufdrehende Gastgeber mehr und mehr den Faden, die Aufholjagd in der Schlussphase kam letztlich zu spät. Michael Kraus war mit sieben Toren erfolgreichster Werfer für Lemgo.

Gummersbach bleibt auf Europapokalkurs

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung