Handball

Gummersbach muss auf Vukovic verzichten

SID
Drago Vukovic spielt seit 2008 bei Gummersbach
© Getty

Bundesligist VfL Gummersbach muss im Spiel gegen den TV Großwallstadt auf seinen Rückraumspieler Drago Vukovic verzichten. Im Training erlitt er eine Gehirnerschütterung.

EHF-Pokalsieger VfL Gummersbach muss im Spiel der Handball-Bundesliga am Sonntag beim TV Großwallstadt auf Rückraumspieler Drago Vukovic verzichten. Der kroatische Nationalspieler erlitt im Training nach einem Zusammenprall mit Kapitän Robert Gunnarsson eine Gehirnerschütterung.

Gummersbach verpflichtet Anic und Wiencek

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung