Handball

Kristiansson beerbt Hannovers Trainer Carstens

SID
Dienstag, 02.03.2010 | 20:02 Uhr
Frank Carstens wechelst zum Saisonende nach Magdeburg
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
DiLive
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
DiLive
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Der Isländer Aron Kristiansson wird in der kommenden Saison neuer Coach beim Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf. Der 38-Jährige wird Nachfolger des scheidenden Frank Carstens.

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat einen Nachfolger für den zum Saisonende zum SC Magdeburg wechselnden Trainer Frank Carstens gefunden.

Der Isländer Aron Kristiansson wird ab Juli 2010 neuer Coach des Aufsteigers.

Der 38-Jährige gewann mit dem isländischen Klub Haukar Hafnarfjördur bereits zwei Meisterschaften und den nationalen Pokal.

Zuvor war er als Spieler und Trainer des dänischen Erstligisten Skjern Handbold aktiv.

Knudsens Kniegelenk erfolgreich operiert

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung