Handball

HSV erfüllt Pflichtaufgabe gegen Fyllingen

SID
Donnerstag, 11.02.2010 | 22:43 Uhr
Hans Lindberg spielte vor seiner Zeit in Hamburg für Viborg HK
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Der HSV Hamburg hat in der Champions League Platz zwei in der Gruppe C gefestigt. Am siebten Spieltag kamen die Hanseaten zu einem 37:21-Pflichtsieg über Fyllingen Handball.

Handball-Bundesligist HSV Hamburg hat sein erstes Pflichtspiel nach der EM-Pause auf internationalem Parkett erfolgreich absolviert. Die Hanseaten landeten in der Gruppenphase der Champions League beim 37:21 (17:13) gegen Fyllingen Handball aus Norwegen einen Pflichtsieg und bleiben auf Achtelfinalkurs.

In der eigenen Halle fand der HSV gegen die Norweger aus Bergen schwer ins Spiel, der Sieg war aber in keiner Phase der Partie gefährdet. Mit elf Toren war der Däne Hans Lindberg treffsicherster Akteur der Hamburger.

In der Tabelle der Gruppe C hat Hamburg nach dem klaren Sieg zehn Punkte auf dem Konto und bleibt Zweiter hinter dem spanischen Titelverteidiger Ciudad Real (12). Fyllingen wartet auch nach sieben Spielen in der Königsklasse weiter auf den ersten Punktgewinn.

Sigurdsson bleibt Nationaltrainer Österreichs

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung