Handball

Nach EM-Generalprobe muss Brand aussortieren

SID
Mittwoch, 13.01.2010 | 14:48 Uhr
Heiner Brand muss seinen Kader verkleinern
© Getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

Für die Handball-Nationalmannschaft steht die EM-Generalprobe gegen Brasilien an. Verzichten muss Trainer Heiner Brand im Testspiel auf den angeschlagenen Holger Glandorf. Nach der Partie wird Brand den Kader um drei auf 16 Spieler verkleinern.

Die deutschen Handballer stehen vor ihrer letzten Runde im Europameisterschafts-Casting. Einen Tag nach der EM-Generalprobe gegen Brasilien in Mannheim will Bundestrainer Heiner Brand seinen Kader um drei auf 16 Spieler reduzieren. Mit diesem Aufgebot wird der Gold-Coach von 2007 dann zur EM nach Österreich (19. bis 31. Januar) reisen.

Brand hat noch auf drei Positionen die Qual der Wahl. Am Kreis streiten sich Christoph Theuerkauf (SC Magdeburg) und Manuel Späth (FA Göppingen), auf der Spielmacherposition Michael Haaß (FA Göppingen) und Martin Strobel (TBV Lemgo) sowie auf Linksaußen Dominik Klein (THW Kiel) und Uwe Gensheimer (Rhein Neckar Löwen) um jeweils ein Ticket. Derzeit scheinen Späth, Haaß und Klein leichte Vorteile zu haben.

Ohne Glandorf gegen Brasilien

Verzichten muss Heiner Brand beim Test gegen Panamerikameister Brasilien auf Holger Glandorf. Der 26 Jahre alte Linkshänder laboriert an den Folgen einer Oberschenkelzerrung, die er sich im ersten von zwei Testspielen gegen Island zugezogen hatte.

"Wir wollen kein Risiko eingehen. Holger hätte theoretisch spielen können, aber wir wollen ihn mit Blick auf die EM schonen", erklärte Brand am Mittwochmittag in Heidelberg.

Ungeachtet der Ausfälle der Stammspieler Pascal Hens (HSV Hamburg), der wegen seiner Verletzungen auf die EM verzichtete, und Sebastian Preiß (TBV Lemgo/Achillessehnen-OP) träumt die DHB-Auswahl vom EM-Halbfinale. "Im Bereich des Möglichen ist eine Medaille schon, aber daran wollen wir jetzt noch nicht denken", sagte Johannes Bitter.

DHB-Team mit schwerer Gruppe

Deutschlands Nummer eins warnte vor allem vor den Vorrundengegnern Polen, Slowenien und Schweden. "Wir haben eine unfassbar schwere Gruppe.

Die Zwischenrunde zu erreichen, das wird schon sehr schwierig", sagte der Keeper des Bundesliga-Spitzenreiters HSV Hamburg.

Suche nach der Form: Ausrutscher gegen Island

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung