Handball

Vorbereitung der DHB-Frauen zur WM 2009 steht

SID
Blickrichtung WM: Nadine Krause und die Handball-Nationalmannschaft
© sid

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft wird im Vorfeld der WM 2009 in China Testspiele gegen Dänemark und die Niederlande bestreiten. Die Weltmeisterschaft beginnt am 5. Dezember.

Der Fahrplan der deutschen Handballerinnen zur WM 2009 in China (5. bis 20. Dezember) steht.

Letzter Testspielgegner der Mannschaft von Bundestrainer Rainer Osmann sind in einem Doppelpack am 26. November in Wuppertal und einen Tag später in Greven die Niederlande.

Erster Gegner ist Dänemark

Am 30. November bricht die Auswahl des Deutschen Handball-Bundes (DHB) nach China auf.

In Wuxi trifft Deutschland in den Gruppenspielen ab 5. Dezember auf Rekord-Olympiasieger Dänemark, die Demokratische Republik Kongo (6. Dezember), Brasilien (7. Dezember), Schweden (9. Dezember) und Frankreich (10. Dezember).

Dänemark ist am 22. November in Schwerin auch noch deutscher Länderspielgegner.

In Mecklenburg-Vorpommern beginnt mit einem Lehrgang am 19. November die unmittelbare WM-Vorbereitung.

Lemgo blamiert sich in Bad Schwartau

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung