Handball

Keine Probleme bei Gilles Operation

SID
Dienstag, 18.08.2009 | 20:58 Uhr
Erfolgreich operiert: Bertrand Gille
© sid
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Bertrand Gille ist erfolgreich operiert worden. Der Franzose wurde an der Achillessehne operiert und fällt beim Bundesligisten HSV Hamburg rund sechs Monate aus.

Der französische Nationalspieler Bertrand Gille vom Bundesligisten HSV Hamburg ist am Dienstag in Basel erfolgreich operiert worden.

Der 31 Jahre alte Kreisläufer hatte am 9. August im Testspiel gegen den SC Magdeburg einen Teilabriss der Achillessehne im linken Fuß erlitten.

"Die OP verlief ohne Komplikationen und Bertrand geht es den Umständen entsprechend gut. Während des Eingriffs wurde die angerissene Achillessehne verstärkt", sagte Dr. Oliver Dierk. Gille muss rund sechs Monate pausieren.

Alles zum Handball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung