Handball

VfL Gummersbach muss in den Kosovo reisen

SID
Dienstag, 21.07.2009 | 16:05 Uhr
Gummersbach gegen Kiel - ein Klassiker. Nun muss der VfL im EHF-Pokal zu KH Kastrioti-Ferizaj
© Getty
Advertisement
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Live
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika

In Runde zwei steigt der VfL Gummersbach in den Europapokal der Pokalsieger ein. Erster Gegner ist dann im November das Team von KH Kastrioti-Ferizaj aus dem Kosovo.

Handball-Bundesligist VfL Gummersbach trifft in der zweiten Runde des europäischen Pokalsieger-Wettbewerbs auf das Team von KH Kastrioti-Ferizaj aus dem Kosovo. Das ergab die Auslosung des Europäischen Handball-Verbandes EHF am Dienstag.

Im Hinspiel am 14. oder 15. November genießt der EHF-Cupsieger, der als Pokalfinalist anstelle des Doublegewinners THW Kiel an dem Wettbewerb teilnimmt, Heimrecht. Das Rückspiel findet am 21. oder 22. November statt.

Bei den Frauen trifft Bayer Leverkusen in der zweiten Runde des EHF-Pokals (3./4. und 10./11. Oktober) auf den slowenischen Vertreter RK Celeia Zalec. Im Cup der Pokalsieger bekommt es der VfL Oldenburg in der dritten Runde (31. Oktober/1. November und 7./8. November) mit der portugiesischen Mannschaft von CDES Gil Eanes zu tun.

News und Hintergründe zum Handball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung