Leisten-OP stoppt Melsunger Stojanovic

SID
Montag, 27.07.2009 | 17:08 Uhr
Vladica Stojanovic spielt seit 2006 in Melsungen. Er kam von Bidasoa Irun aus Spanien
© Getty
Advertisement
Rugby Union Internationals
Live
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2

Zwei Monate muss MT Melsungen ohne Vladica Stojanovic auskommen. Der serbische Spielmacher wurde an der Leiste operiert und fehlt zum Saisonauftakt.

Bundesligist MT Melsungen wird in den ersten vier Spielen der Anfang September beginnenden neuen Saison auf seinen Spielmacher Vladica Stojanovic verzichten müssen.

Der 28-Jährige wurde wegen hartnäckiger Leistenprobleme am Montag in seiner serbischen Heimat operiert und fällt voraussichtlich acht Wochen aus.

Als Ersatz für den Regisseur stehen Nenad Vuckovic, Grigorios Sanikis und Youngster Chris Treutler zur Verfügung.

News und Hintergründe zum Handball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung