Handball

Gummersbach vor Europacup-Triumph

SID
Samstag, 23.05.2009 | 18:23 Uhr
Momir Ilic (M.) spielt seit 2006 in Gummersbach
© Getty

Der VfL Gummersbach steht vor dem ersten Titelgewinn seit 18 Jahren: Die Gummersbacher gewannen das Final-Hinspiel des EHF-Cups bei RK Gorenje Velenje 29:28 und verschafften sich damit eine glänzende Ausgangsposition für das Rückspiel am 1. Juni in Köln.

Bester Werfer des deutschen Rekordmeister vor rund 2500 Zuschauern in der Roten Halle in Velenje war Rückraumspieler Momir Ilic mit acht Toren.

Der bislang letzte Titelgewinn des VfL war die zwölfte deutsche Meisterschaft 1991. Einen Europacup hatten die Oberbergischen zuletzt 1983 mit dem Sieg im Landesmeister-Wettbewerb geholt.

Alle News und Hintergrundberichte rund um den Handball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung