Magdeburg wahrt Europacup-Chance

SID
Freitag, 22.05.2009 | 21:49 Uhr
Mit Zug zum Abschluss: Magdeburgs Fabian van Olphen
© Getty
Advertisement
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 1
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 2
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory Super Fight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale

Der SC Magdeburg hat mit einem 35:16 gegen Abstiegskandidat Stralsunder HV Kontakt zur SG Flensburg-Handewitt gehalten und die Chance auf eine Europacup-Qualifikation gewahrt.

Handball-Bundesligist SC Magdeburg hat mit einem Pflichtsieg seine Chancen auf eine Europacup-Qualifikation gewahrt. Der frühere Champions-League-Sieger besiegte den Abstiegskandidaten Stralsunder HV 35:16 (17:7) und bleibt mit 40:24 Punkten auf Tuchfühlung zum Tabellenfünften SG Flensburg-Handewitt (42:20).

Unterdessen hat der TSV Dormagen das Kellerduell gegen die HSG Wetzlar mit 34:32 (19:18) gewonnen.

Van Olphen und Sprenger überzeugen

In Magdeburg sahen 4418 Zuschauer eine einseitige Partie. Beste Werfer beim SCM waren Fabian van Olphen und Christian Sprenger mit je sechs Treffern.

Der Tabellen-16. Dormagen kam unterdessen gegen Wetzlar zum ersten Heimsieg seit dem 25. Oktober 2008 und rückte mit nun 17:47 Punkten bis auf zwei Zähler an Wetzlar und HBW Balingen-Weilstetten (beide 21:43) heran. Aufgrund der Zwangsabstiege der HSG Nordhorn und Tusem Essen hat Dormagen den Klassenerhalt aber schon sicher.

Kolumne von Oliver Roggisch: "Die positive Arroganz der Spanier"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung