Jurack/Althaus gewinnen Champions League

SID
Samstag, 16.05.2009 | 19:07 Uhr
Anja Althaus sah im Final-Rückspiel die Rote Karte
© Getty
Advertisement
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 3
IndyCar Series
Iowa Corn 300

Die Handball-Nationalspielerinnen Grit Jurack und Anja Althaus haben mit dem dänischen Verein Viborg HK im Champions League-Finale den ungarischen Meister Györi Audi ETO besiegt.

Mit einem 26:23 (14:10)-Erfolg im Final-Rückspiel gegen den ungarischen Meister Györi Audi ETO siegte Viborg am Samstag nach dem 24:26 im Hinspiel in der Addition mit nur einem Tor Vorsprung und feierte damit den zweiten Gewinn der Königsklasse nach 2006.

Rekordnationalspielerin Jurack war vor drei Jahren die erste Deutsche, die die Champions League gewann.

Während Jurack im Endspiel vier Tore beisteuerte, sah Althaus mit einem Treffer auf dem Konto nach drei Zeitstrafen die Rote Karte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung