Handball

Kiel marschiert weiter Richtung Meisterschaft

SID
Donnerstag, 05.03.2009 | 00:17 Uhr
Kiels Christian Zeitz (r.) behält gegen Robert Gunnarsson die Überhand
© Getty
Advertisement
Players Championship
Live
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Live
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins

Der THW Kiel bleibt in der Bundesliga eine Klasse für sich. Die Norddeutschen bezwangen den VfL Gummersbach mit 36:30 (17:15) und marschieren weiter Richtung 15. Meistertitel.

Titelverteidiger THW Kiel zieht an der Tabellenspitze der Handball-Bundesliga weiter einsam seine Kreise.

Ungeachtet der jüngsten Bestechungsvorwürfe bleibt der Rekordmeister in dieser Saison ungeschlagen und machte auf dem Weg zum 15. Meistertitel den 22. Saisonsieg mit einem 36:30 (17: 15)-Erfolg über den VfL Gummersbach perfekt.

Flensburg und Löwen punkten

Im Kampf um die Europacup-Plätze für die kommenden Saison konnten die SG-Flensburg-Handewitt und die Rhein-Neckar Löwen punkten. In Mannheim siegten die Löwen 32:29 (15:13) gegen die HSG Nordhorn, und die Flensburger schlugen die HSG Wetzlar 35:25 (17:13).

Das Duell der beiden erfolgreichsten deutschen Handball-Klubs blieb vor 10.200 Zuschauern in der Kieler Ostseehalle lange Zeit spannend. Erst in der Schlussphase konnten sich die Hausherren deutlicher absetzen.

In Flensburg hatten die Gastgeber den Gegner dagegen schnell im Griff. Bereits nach 23 Minuten zogen die Nordlichter davon. Enger ging es bei den Rhein-Neckar Löwen zu, die jedoch meist zwei Tore Vorsprung vor Nordhorn hatten.

Mehr Informationen zum Handball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung