Handball

Magdeburg siegt gegen Füchse Berlin

SID
Dienstag, 03.03.2009 | 22:48 Uhr
Freude bei Magdeburg und seinem besten Werfer Alexandros Vasilakis (r.)
© Getty
Advertisement
Rugby Union Internationals
Live
Schottland -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Live
Irland -
Fidschi
Ran Fighting
ran Fighting Gala
King Of Kings
King of Kings 51
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle

Der SC Magdeburg hat mit einem 28:21-Sieg bei den Füchsen Berlin vor 15.800 Zuschauern den vierten Tabellenplatz verteidigt.

Der SC Magdeburg bleibt in der Bundesliga dem Spitzentrio auf den Fersen. Die Gladiators festigten am Dienstag den vierten Tabellenplatz mit einem 28:21 (12:6)-Sieg bei den Füchsen in Berlin.

Nach dem 15. Sieg im 22. Saisonspiel hat der ehemalige Champions-League-Sieger 31:13-Punkte auf dem Konto. Die Tabelle führt Titelverteidiger THW Kiel (43:1) unangefochten vor dem TBV Lemgo (35:9) und dem HSV Hamburg (33:9) an.

Meister Kiel muss drei Tage nach den heftig bestrittenen Bestechungsvorwürfen erst am Mittwoch antreten und ist am 23. Spieltag Gastgeber gegen Altmeister VfL Gummersbach.

In Berlin ließen die Magdeburger von Beginn an keine Zweifel am Sieg aufkommen. Die Gäste bestimmten vor 15.800 Zuschauern in der ausverkauften Halle stets das Spiel und hatten in dem siebenmal erfolgreichen Alexandros Vasilakis ihren besten Werfer. Für die Füchse konnte sich Kjetil Strand ebenfalls mit sieben Treffern in Szene setzen.

Die Tabelle der Handball-Bundesliga

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung