Handball

Lemgo muss auf Logi Geirsson verzichten

SID
Bitter für Lemgo: Logi Geirsson fällt bis zum Saisonende aus
© Getty

Der TBV Lemgo muss für den Rest der Saison auf Logi Geirsson verzichten. Der Isländer wird an der Schulter operiert. Wann und wo die Operation erfolgt, steht noch nicht fest.

Der TBV Lemgo muss für den Rest der Saison auf den Isländer Logi Geirsson verzichten. Der Olympia-Zweite wird an der Schulter operiert.

Geirsson konnte wegen anhaltender Schmerzen schon in den vergangenen Wochen nur sporadisch eingesetzt werden. Wann und wo die Operation erfolgt, steht noch nicht fest.

Die Tabelle der Handball-Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung