Handball

Balingen holt drei Neue

SID

Die HBW Balingen-Weilstetten hat sich mit drei neuen Spielern verstärkt. Aus Gummersbach kommt Adrian Pfahl, von HR Ortenau wechseln Wladimir Temelkow und Santro Catak.

Bundesligist HBW Balingen-Weilstetten hat für die kommende Saison Adrian Pfahl von Ligakonkurrent VfL Gummersbach sowie Wladimir Temelkow und Sandro Catak vom Zweitligisten HR Ortenau verpflichtet.

Der Österreicher Robert Weber dagegen wird den Verein zum Saisonende verlassen.

Die Ergebnisse der Handball-Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung