Bundesliga-Klub wird von HBL sanktioniert

SID
Donnerstag, 13.11.2008 | 18:10 Uhr
Handball
© sid
Advertisement
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2
NBA
Spurs @ Warriors
NBA
Jazz @ Grizzlies
NBA
Suns @ Hornets

Auf Grund von Verstößen im Auflagenverfahren hat die Handball-Bundesliga (HBL) einen Klub mit Sanktionen belegt. Welcher Klub das ist, wurde aber noch nicht bekannt gegeben.

"Es geht um Verstöße im Auflagenverfahren", sagte HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann nach einem Treffen der Lizenzierungskommission am Donnerstag.

Welcher Klub betroffen ist und wie die Strafe genau aussieht, wollte Bohmann nicht bekanntgeben, ehe das Verfahren schriftlich abgeschlossen ist.

"Nordhorn ist wohl über den Berg"

Die Kommission hatte sich am Donnerstag "über die drei Sorgenkinder" (Bohmann) der Liga unterhalten. Dazu zählen TuSEM Essen, das einen Insolvenzantrag gestellt hat, der von der Zahlungsunfähigkeit bedrohte Stralsunder HV und die gleich zu Saisonbeginn in finanzielle Schwierigkeiten geratene HSG Nordhorn. "Wobei Nordhorn wohl über den Berg ist", meinte Bohmann.

Wer wird Meister in der HBL? Jetzt auch unterwegs top-informiert sein!

Es sei auch über mögliche Veränderungen beziehungsweise Verschärfungen im Lizenzverfahren beraten worden. Für die kommende Saison gilt allerdings noch das aktuelle Verfahren, so dass Neuerungen erst zur Spielzeit 2010/2011 in Kraft treten können.

Bohmann fürchtet weitere Schwierigkeiten

"Aber wir haben einen Arbeitsplan erstellt und Ideen gesammelt, was wir zur Vermeidung solcher Vorgänge verändern müssen", so Bohmann, der fürchtet, dass noch weitere Vereine in Schwierigkeiten geraten könnten, wenn die weltweite Finanzkrise auf die Liga durchschlage. Für den 16. Dezember werden alle Bundesliga-Vereine zum Gespräch geladen.

Tusem Essen muss vorerst wohl mit keinen Sanktionen rechnen. Da der Klub nach Beantragung der Insolvenz ohnehin als erster Absteiger feststeht, seien alle denkbarer Strafen wie Zwangsabstieg oder Punktabzug laut Bohmann "eine Farce".

Zur aktuellen Tabelle der HBL

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung