Auslosung DHB-Pokal

Sechs Bundesliga-Duelle in Runde drei

SID
Samstag, 27.09.2008 | 15:26 Uhr
handball, bundesliga, kiel, thw
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Gleich sechs Bundesliga-Duelle stehen im Mittelpunkt der dritten Runde im DHB-Pokal der Männer. Dabei muss Cupverteidiger THW Kiel beim Tabellenletzten Stralsunder HV antreten.

Das ergab die Auslosung im Rahmen des Bundesliga-Spiels zwischen dem VfL Gummersbach und Meister Kiel. Die wohl schwerste Aufgabe der Spitzenteams muss Vorjahresfinalist HSV Hamburg lösen, der zum TV Großwallstadt reisen wird. Spieltag ist der 22. Oktober.

Auf dem Weg ins Achtelfinale am 17. Dezember treffen zudem die Erstligisten Füchse Berlin und SG Flensburg-Handewitt, Rhein-Neckar Löwen und MT Melsungen, TuSEM Essen und HSG Wetzlar sowie HSG Nordhorn und TSV Dormagen aufeinander.

Der TuS N-Lübbecke, der am Dienstag den TBV Lemgo nach Verlängerung ausgeschaltet hatte, trifft im Zweitliga-Duell auf den TSV Hannover-Burgdorf.

Alle Infos rund um den DHB-Pokal

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung